Anmeldung für den Betreuungsservice

Sollten Sie als mobilitätseingeschränkter oder behinderter Fluggast Betreuung auf dem Flughafen benötigen, so bitten wir Sie sich

  • mindestens 48 Stunden vor Abflug
  • bei der Fluggesellschaft oder
  • dem Reiseveranstalter

voranzumelden.

 

Diese, gemäß EU-Verordnung vorgeschriebene, frühzeitige Anmeldung bei der Fluggesellschaft oder dem Reiseveranstalter dient der rechtzeitigen Weiterleitung der Informationen an den Betreuungsservice.

 

Eine Direktbuchung des Betreuungsservice ist nicht möglich.