`-3
`-3
`-3

FraCareServices

`-3

Betreuungsservice

Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Fluggäste

Mit Wirkung zum 26.07.2008 trat die EU-Verordnung (EG) 1107/2006 in Kraft, welche die Rechte von behinderten und mobilitätseingeschränkten Flugreisenden stärkt. Diese Personen werden im Englischen abgekürzt auch als PRM - persons with reduced mobility - bezeichnet.

 

Kern der Verordnung ist, dass der Flughafenbetreiber (Fraport AG) nun die Verantwortung trägt, diese Fluggäste in die Lage zu versetzen von und zum Flugzeug zu gelangen. Vorher lag dieses in der Verantwortung der Fluggesellschaften.

 

Auf den folgenden Seiten können Sie sich mit unseren Serviceleistungen vertraut machen.

`-3
`-3
`-3
`-3